Trainings

Rennen

> Alle Termine

For Kids

 

Gradwohl Indoor Trophy Graz 2014

Für den ÖISC Wien hielten in Graz zur Gradwohl-Trophy zwei "Gladiatoren", immerhin zwei neu nominierte C-Kadermitglieder, die Fahnen hoch: Chiara Widua und Youssouf Keita. Bevor sie in die "Arena" einzogen, bestand das sportliche "Aufwärmprogramm" darin, um fünf Uhr aufzustehen und zum ersten Mal ohne Mannschaftsbegleitung zum Wettkampf per ÖBB Railjet zu fahren. Dank "VIP"-Chauffeurservice durch Andrea Thien standen die Beiden dann auch pünktlich auf den Rollen.

Unter den Skatern aus Österreich, Ungarn, Slowenien, der Slowakei und erstmals auch aus Italien konnten sich beide sehr gut positionieren. Die Bewerbe bestanden aus 4 Runden, 8 Runden sowie Elimination. Die drei ersten Plätze von Chiara sowie der zweite und die zwei dritten Plätze von Youssouf brachten in der Gesamtwertung für die Wiener 38 Punkte ein und einen vorläufigen 5. Platz unter den 9 Regionalmannschaften. Eine gute Ausgangsposition für den zweiten Teil der Trophy, der dann in Mattersburg ausgetragen wird.

Einen herzlichen Dank nochmals an die Veranstalter für die gute Betreuung und das Coaching unserer allein reisenden Skate-Teenies.

Mehr Infos und Ergebnisse unter: www.sc-highlanders.com
Fotos: H. Ramsenthaler

 

 

Zurück zur Übersicht

 

Danke an unsere Partner und Sponsoren für die Unterstützung

 
 
© 2017 ÖISC - Österreichischer Inline Skating Club